freudiger Herbst Sew Along

Weiter geht es mit der Vorschau zum Herbst Sew-Along.
Diesmal mischt sich der Beitrag sogar mit dem Freutag.
Denn zwischenzeitlich hatte ich einen kleinen Durchhänger
 und garnicht mehr so viel Lust auf die Jacke.
Das lag zum einen an der komischen Beschreibung und zum anderen,
weil ich kein klares Bild von der Jacke vor den Augen hatte
und auch noch nicht richtig habe.
Warum dann Freutag?
Weil die erste Anprobe gezeigt hat,
das diese angezogen schon ganz putzig ausschaut an meiner Kurzen.
Bea von nEmadA :
19. September 2o14 … Einblick … Der letzte Feinschliff
 
Ich bin schon faaast fertig …
meine Jacke ist erkennbar und es fehlt nur noch der Feinschliff
Am dritten Blogtermin des „Herbstkind sew along 2o14“ freuen wir uns 
alle wieder auf ein paar kleine Einblicke Deines Werkes … aber nicht zu viel :o) 
 
* * * * *
Fast fertig? Nein, aber man erkennt bereits, das es eine Jacke wird.
Es fehlt bei mir noch der Reißverschluss und dann das zusammensetzen,
 von Außen- und Innenjacke.
Außerdem habe ich noch immer keine Stickerei darauf
und kann mich auch für keine konkrete entscheiden.
Dabei ist jetzt die letzte Chance, denn wenn das Futter in der Jacke ist,
geht das ja bekanntlich nicht mehr.
Ursprünglich war an der Jacke auch keine Tasche gedacht,
fand ich aber etwas blöd, weil so im Herbst immer ein Taschentuch
griffbreit sein sollte.
Modell aus der Ottobre 6/13
Frozen Meadow
 

 

Mein Material ist auch nicht so zottlig wie das auf dem Bild.
Im ersten Moment als ich den Stoff auspackte,
 war ich etwas enttäuscht, nun finde ich es eigentlich ganz praktisch.
Ergibt nur insgesamt ein neues Bild
und ähnelt gefühlt garnicht mehr der Vorlage.
Hier mein Ausschnitt, es heißt ja – nicht sooo viel zeigen.
(erst ab 29.9.)

 

Also einen Preis in Perfektion gewinne ich zwar nicht,
aber ich hab an der Jacke schon mal ein paar Dinge geübt.
 Das erste Mal eine Kapuze, das erste Mal eine Streifenversäuberung,
das erste Mal solche Eingrifftaschen…*yeah*
 
Aber das reicht noch nicht ganz für einen Freutag, beziehungsweise für
ein H54F!
Ist noch jemand da? 
Ich weiß, Janin hat mal wieder viel zu bequatschen.
 
Schaut mal:
  Über solche Post freue ich mich jedes Mal wie verrückt.
Danke, das ihr an mich gedacht habt!
Kommt, ich bin noch nicht fertig.
Kaffee?
Dieser Monat war bisher mehr als Weihnachten und Geburtstag zusammen.
Gestern kam meine feine kleine Stofflieferung.
Bild? Später vielleicht.
Die Stoffe drehen nämlich gerade eine Runde in der Maschine.
Gekauft habe ich diesmal hauptsächlich Stoff für mich.
Also überwiegend Uni Töne.
Hab ich mir doch endlich einen Schnitt gegönnt.
Wenn ich die Jacke mal fertig habe, geht es los.
Ich hoffe das der besser zu meiner Figur passt.
Bisher war noch nicht DER dabei, der mir einen Wohlfühlfaktor verlieh.
Zum Schluss (jaaaha) noch, freue ich mich sehr darüber,
das meine Kurze sich nach nicht mal 5 Tagen,
pudelwohl im „großen“ Kindergarten fühlt.
Ihre große Schwester ist zwar noch etwas besitzergreifend,
aber insgesamt macht es ihr Spaß dort.
Die Regeln sind klarer und die Erzieher wesentlich gesprächiger.
Hach, bin ich erleichtert!
Kekse?
Bitte hinten anstellen.
*grins*

Nun wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende
und grüße euch ganz herzlich!
Janin

14 Gedanken zu „freudiger Herbst Sew Along“

  1. Oh, liebe Janin, erst einmal vielen Dank für den Kaffee und die Kekse *mampf* 🙂

    Die Eingrifftaschen!!! SUPER gelöst die Sache! Ganz toll! Und das Bündchen! Alles sieht sehr sehr stimmig aus! Ich freue mich ganz doll darauf, die fertige Jacke bald zu sehen! Ehrlich? Den RV schaffst du doch mit links 😉 … 3 Kannen Kaffee und der lieben Insta-Gemeinde *kicher*
    Ganz liebe Grüße an Dich!
    Jana

  2. Liebe Janin,

    Kaffee und Kekse gehen ja immer, dankeschön! Aber ich hätte auch one bis zum Ende gelesen – glaube ich zumindest *gg*

    Deine Jacke sieht schon supersüß aus!!! Und die Eingriffstasche ist dir perfekt gelungen!!! ♥♥♥

    Und Jana hat schon recht, wenn du wieder Hilfe brauchst, weißt du ja, wo du uns findest … *giggel*

    Allerliebste Grüße und ein wundervolles Wochenende!
    Helga

  3. Kaffee und Kekse?
    Wo Kaffee ist, da findet man auch mich… *gg*

    Oh jaaa…. sehr cool die Taschen, so gefällt der AnnL das! 🙂
    Super gemacht!! Nicht zuviel und auch nicht ganz ohne was vom Innenfutter… Fein, fein!

    Gibts noch ein neues Bild für die nächste Insta-Besprechungsrunde? *neugierigguck*
    Obwohl… eigentlich bist du ja schon fast fertig… :-*

    Wir warten gespannt…

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünscht
    AnnL 🙂

  4. Oh, das wird eine tolle Jacke. freu mich schon aufs Gesamtbild am 29.9. Und ich mag es ja kuschelig und nicht ganz so zottelig – als wie bei Dir – lieber. Auf jeden Fall ein Grund zum Freuen! LG maika

  5. Liebe Janin, ich hatte heute Vormittag was vergessen…
    Ich freue mich mit dir, dass deine beiden Mädels den Alltag in der Kita so gut meistern. Ich kann das sehr gut nachempfinden oder fühlen, denn unsere Lütte ist ja auch "aufgerutscht"… Es ist immer wichtig für die Eltern, wenn sie wissen, dass die Kinder gut aufgehoben sind und sich wohlfühlen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Jana …. wohl hoffentlich jetzt nicht mehr anstrengend-no-reply-mäßig unterwegs,ODER???

  6. Hmm, Kekse!

    *aufdenleerenTellerguck* Wer war das??
    Typisch, für mich bleibt nie was übrig … könnte daran liegen, dass ich immer hinterherkomme wie die sprichtwörtliche "alte fastnacht" 😉

    Das virtuelle Nähkränzchen hat ja offensichtlich schon alle Probleme gelöst und dir die nötigen Tipps gegeben, da kann ich mich ja ganz entspannt zurücklehnen und mich über deinen Ausblick freuen.
    Schön, dass du dich so freust – ich freu' mich einfach mal mit, mache ich ja sowieso gerne!

    Jacke toll, Post toll, Stoff toll – alles wunderbar! ♥
    Behalte das freudige Gefühl und hab' ein schönes Wochenende.

    Liebste Freutagsgründe

    Sabine

  7. Na das hört sich doch alles ganz toll an, sodass ich mich einfach mal mitfreue!
    Auf die "fertigeJacke" Bilder freue ich mich schon sehr, lass und nicht zu lange warten!
    Da hilft dann auch kein Kaffee mit Keksen!

    Liebe Grüße
    Ina

  8. also echt du Liebe! *lach* auch ohne Kaffe und Kekse hätte ich dir bis zu letzt zugehört und aufmerksam jedem Wort gelauscht *hihi* aber danke ;o* Kaffee ist immer gut! … und weiste was noch besser ist? deine Herbstkindjacke! ♥ toll schaut das aus! :O)
    ich wünsche dir weiterhin ganz viel Freude und grüße und drücke dich lieb
    Gesine

  9. sieht schon gut aus, der kleine einblick! ich bin sehr gespann auf die fertige jacke!!! habe ich doch schon einige zeit so einen zottelstoff hier liegen und suche nach einem schnitt!
    lg elke

  10. Für Kaffee isses mir im Moment fast ein bisschen spät, aber so ein Gute-Nacht-Betthupferl gerne…
    Die Jacke wird große Klasse, wirst schon sehen!
    Und ich bin schon total darauf gespannt, was Du als nächstes für Dich nähen wirst!
    Ich möchte ja zu gerne endlich für mich auch wieder etwas in Angriff nehmen….
    Toll, dass Sich Deine Kleine so gut im Kindergarten eingelebt hat.
    Mein Jüngster war auch ein Jahr lang in derselben Gruppe wie der große Bruder (bis selbiger eingeschult wurde) und das hat beiden richtig gut gefallen…

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend!
    Allerliebste Grüße,
    Marlies

  11. Hallo Elke,

    Dankeschön, ich hoffe bis Ende des Monats, sieht auch das Gesamtwerk nach was aus. *lach*
    Bei der kleinen Anprobe sah das kuschlige schon süß an meiner aus und wenns noch zottliger wäre, wahrscheinlich noch niedlicher!

    Herzliche Grüße
    Janin

  12. Liebe Janin,

    einfach ganz herrlich geschrieben. Ich habe Tränen in den Augen vor lachen!!! Aber mehr noch freut mich deine tolle Woche!!! Wer will schon Meisterin der Perfektion sein ;0).

    Liebe Grüße,
    Viktoria

  13. Ein putziges Jäckchen wird das… Gibt mir die Hoffnung, dass ich mein Shirtjacken-Projekt auch noch gebacken bekomme. Denn wenn deine Eingrifftaschen beim ersten Mal schon so klasse aussehen, schaff ich das vielleicht auch. Zur Not muss ich dich einfach mal ausquetschen. 😉 … Ich sag dir aber rechtzeitig Bescheid, dass du vorher Kekse auffüllen kannst. *hehe* ;-))

    Liebste Grüße
    Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.