Kurzurlaub

Hallo, da bin ich wieder!
Hinter mir uns liegt ein tolles, wenn auch etwas anstrengendes Wochenende.
Uns hat es aus dem Ländle getrieben und in Richtung Niedersachsen verschlagen.
Grund war ein runder Geburtstag an dem wir natürlich nicht fehlen wollten, denn 90 wird man immerhin nur einmal im Leben.
Auf dem Rückweg – über den Harz – hatten wir dann doch tatsächlich
und fast nicht zu glauben, Schnee vor unseren Füßen.
Klar, das da mal kurz Halt gemacht werden musste,
damit die Kinder lernen, das es Schnee nicht nur im TV oder Büchern gibt!
*hehe*
Schnee und purer Sonnenschein.
Ein toller Tag, der uns mehrere Autopausen zusätzlich entlockte.
Bevor es auf Fahrt ging, bin ich noch schnell am örtlichen Stoffladen vorbei gehuscht und habe mir mal richtige Häkelwolle für Blumen einpacken lassen.
Ich hatte die Hoffnung, während der Fahrt etwas an meiner einfachen Häkelblume zu feilen.
Aber irgendwie war es mir dann doch etwas zu holprig im Auto.
Danach wären weitere Versuche wohl etwas unhöflich gewesen, so beim Kaffeetratsch oder abendlichen Zusammensitzen.
 *grins*
Danke an dieser Stelle nochmal an die Damen,
die mir in ihren Kommentaren Tipps gegeben haben.
So ein Blog ist doch echt hilfreich! *staun*
Merke!
1. Erfolge bekommst du mit richtigen Projekten – wie einfachen Blumen.
2. Die Videos auf youtube sind auch sehr hilfreich.
Und damit ihr nicht denkt, ich hätte mich nach Ankunft im geliebten Zuhause
lang von meinen Maschinen fern halten können,
hier meine erste Mütze für die Große.
Schnittmuster ist eine Eigenkreation, mit Einfluss von print4kids ihren Freebook.
Es sollte zwar eine Beanie werden, aber diese hier ist doch sehr großzügig im Schnitt geworden.
(und passt mir hervorragend *höö*)

So, damit wünsche ich euch noch eine schöne Woche!
Und schaue noch schnell beim creadienstag vorbei.
herzliche Grüße
KirschSüß

5 thoughts on “Kurzurlaub

  1. Hach das klingt nach einem herrlichen WE.. ich wünsche Dir viel Spass beim häkeln udn bin auf die Ergebnisse gespannt 🙂
    Sitze auch grad an meinen Grannys
    Wuschelige Abendgrüsse
    Tanja

  2. Liebe Tanja,
    Ich arbeite dran und muss gestehen, bis jetzt hat keine Häkelblume überlebt. Hihi, beim häkeln kann man ja prima wieder auftrennen, wenn es einem nicht gefällt!
    Ich werde berichten!

    herzliche Grüße
    Janin

  3. Liebe Janin,
    schön, dass du wieder in der Nähe weilst, hast gefehlt– hihi.
    Klasse ist die Mütze geworden…
    Mit den Blümchen das wird!!!!! Gut Ding will Weile …. usw — weißt doch… auf´m Sofa vorm Fernseher gibt da vieeeeeel Zeit.
    Ich gratuliere mir an dieser Stelle zu meinem 1. offiziellen Leser, ich frage mich nur, wie du das geschafft hast. ;-))
    Danke auch für deine netten Worte. Schön, dass du meine Geschichten liest…
    Dumdidumdidum – lass mich dein Autor sein.
    Bäh, die hat wieder nur Unfug im Kopf.
    Hier hör ich lieber auf, bis die Tage,
    liebe Grüße
    Ines

  4. Hallo Ines,

    Zuerst musste ich schmunzeln, nun ja, ich hab endlich mal geschaut, wie das mit dem folgen so funktioniert…Und bei dir ist es doch ganz gemütlich 😉
    Also bis bald,

    ♡Grüße
    Janin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.