Kleid Freddi von Konfettipatterns 2

>> W.e.r.b.u.n.g – Schnittmuster erhalte ich im Rahmen meiner Anstellung bei Konfetti Patterns nach Wunsch kostenlos. <<<

Hallo,

Wie berichtet, habe ich neben den Einschulungskleid vom „neuen“ Schulkind, auch mein großes Schulkind neu eingekleidet für den großen Tag. Auch sie durfte mit entscheiden, wie ihr Kleid aussehen mag.
Geworden ist es zu Mamas großer Freude ein Rotes mit weißen Punkten. Da sieht man mal wieder wie sehr Kinder einem folgen und wie wichtig es ist, ihnen ein gutes Vorbild zu sein. <3

 

Bei ihr seht ihr das Kleid Freddi von Konfettipatterns. Genäht in 128er Breite und 134 er Länge. Meine Tochter ist aktuell 133 groß, aber recht schmal und lang. Ich habe mich für die Kappärmel und das Rockteil mit „Quetschfalten“ (negative Kellerfalten) entschieden. Aber das ebook bietet noch wesentlich mehr Varianten und ist somit seinen Preis absolut wert!
Dazu gab es einen Hut, ebenfalls von Konfettipatterns, aber mit längerer Krempe. Das hat zwei Vorteile: erhöhter Sonnenschutz und Bilder mit Kopf, aber ohne Gesicht, hihi.

 

 

Die Bilder sind bereits im Sommer entstanden, aber bei dem sommerlichen Herbst, könnten sie auch vom Wochenende sein. Verrückt, wie warm es Mitte Oktober noch ist.

In dieser Schwangerschaft hätte ich mir einen milderen Sommer gewünscht, der hat nämlich ganz schön geschlaucht. Aber wie sagt man so schön, das Leben ist kein Ponyhof. 😉 Letzendlich habe ich es ja jetzt so gut wie geschafft und halte bald meine dritte Tochter in den Armen. Was bin ich aufgeregt, egal wie viele Kinder man bekommt, jedes ist für sich ein kleines Wunder <3

 

 

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche und bedanke mich für euren Besuch <3

Herzliche Grüße
Janin

Verlinkt bei: DienstagsDinge und  Creadienstag
(Mit anklicken der oben genannten Links, verlasst ihr meine Seite und somit meinen Verantwortungsbereich)