Kaffeepause!

Hallo!
Kaffeepause gibt es im Hause Kirsche so ungefähr 4x am Tag.
2 Pausen werden in Ruhe genossen – nur ich und mein schwarzer Kaffee!
Die anderen schlürfe ich zwischen Spielzeugbergen und Bücherlesmarathon.
Gesine hat vor einer Zeit, ein nettes Freebook auf den Markt gebracht.
Und seit genau dieser Zeit habe ich mir auch vorgenommen
diesen süßen MugRug zu nähen.
Der soll dann – und nur dann – zum Einsatz kommen,
wenn ich meine 2 in-Ruhe-Geniesser-Kaffee-Pausen habe.
Liebes Elfchen, höre mal kurz weg.
Ich dachte, ich mach das mal so nebenbei und wird schon passen…
Ähm ja, ist ja Baumwolle und Baumwolle mag exaktes arbeiten.
*räusper*
Hier mein erster Versuch.
Ich hätte den Kaffee vor dem Nähen trinken sollen.
Vielleicht hätte ich dann ein ruhigeres Händchen gehabt.
*lach*

 

 

 

Der Stoff mit dem verschiedenen Früchten ist noch aus meinen Kindheitstagen, also etwa aus den 80igern.
(vielleicht auch schon früher)
Mit größeren Kästchen wären die Früchte
auch besser zur Geltung gekommen, oder?! *grübeln*
Und diese wunderschöne Tasse ist von meiner Oma.
Die habe ich mit 18 bei meinen Auszug vererbt bekommen.
Die gibt es auch nur, wenn ich allein bin und sicher gestellt ist,
das sie nicht kaputt gehen kann.
(außerdem steht mein Mann leider nicht auf so altes Zeug)
Die Firma „Kahla“ gibt es heute immer noch.

 

 

Ach, ich mag das kleine Ding trotzdem und
bei Gelegenheit werde ich mal paar mehr machen.
Denn:
Guten Freunden gibt man ein Küsschen MugRug –
statt einer Untertasse.*zwinkern*

 

So heute nur so kurz – ihr wisst schon…Kaffeepause!

Ich wünsche euch auch eine ruhige Kaffee/Tee/Wasserpause
und einen sonnigen Donnerstag!
herzliche Grüße
Janin
LINKS: RUMS#30

14 thoughts on “Kaffeepause!

  1. Jipppeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee ich hatte Recht…. dumdidumdidum… dreh mich dreimal um…. ROT!!!!!
    WAS denn auch sonst….. ich finde es gelungen und du musst beim ersten Versuch auch mal über ein paar kleine Schiefigkeiten wegsehen…..(wenn da überhaupt welche sind….)
    Die Tasse…. Klasse… 😉
    Na dann mal Prost….
    kannst ja noch bissl genießen, dass du nicht auf Ü30 Partys darfst….
    *duckundweg*
    Ines

  2. Liebe Janin,

    oh, der Kirschstoff ist ja einfach ein Traum – un dso werden jetzt die Kaffeepausen noch schöner! Selbst die zwischen Spielzeugbergen.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

  3. Ei, ei, ei…. ist das hier aber eine herzige Angelgenheit ;o)
    Da wünsche ich dir liebe Janin doch mal ein ruhige Kaffeepause.
    Nicht so viel von diesem Stöffche *gelle*
    Das geht auf´s Herz ♥ *g*

    Liebste Grüße
    Nicole

  4. Liebe Ines,

    Wenn wir uns treffen, dann darf ich auf alle Fälle auf solche Partys, da gehts bestimmt ab – heißt doch immer so schön, je oller desto doller.*duckundweg*
    So, dann mal Prost und herzliche Grüße
    Janin

  5. Dankeschön ihr Lieben, da freue ich mich bei der Kaffeepause gleich noch ein Stück mehr!
    Egal, wo diese stattfindet. 😉

    Herzliche Grüße
    Janin

  6. Ich finde Deinen MugRug für den ersten Versuch sehr gelungen!
    Ich fand es auch unheimlich schwer, die Nähte genau zu treffen.
    Das kann halt am besten unsere QuiltQueen Gesine mit 'ner Prise Elfenstaub dabei… ;O)
    Viel Spaß beim Pausieren!

    Liebe Grüße
    Ina

  7. So, jetzt muss ich erstmal gucken, ob Kaffeeflecken draufsind… *hochscroll*….*runterscroll*… O.k., Glück gehabt! :o)
    Ich finde Deinen MugRug sehr gelungen und mit den Kirschen drauf ganz Deins!
    Weisst Du, ich behandle mein Lieblingsgeschirr (meistens irgendwelche Schönheiten vom Töpfermarkt) ja auch wie rohe Eier.
    Doch was hält sich ewig? Die billigsten Tassen und billigsten Gläser, die ich schon habe, seit ICH ausgezogen bin (und das ist ja nun bestimmt schon ein paar Takte länger her…). Die schönen Sachen überleben nicht so lange.
    Und wer macht sie kaputt? ICH selber!!!!
    Ich habe von meinem (Ex-)Freund mal ein Set mundgeblasene Gläser geschenkt bekommt, wunderschön! Die wollte ich auch GANZ VORSICHTIG verräumen und bin dann gleich mal mit der Schachtel die Treppe raufgefallen… Ein Glas hat überlebt…. Er hat's nie erfahren…
    Themawechsel… *lach*
    Was ich sagen will: Toller MugRug, genieß Deine Kaffeepausen so oft es nur geht! Und ich mach mir jetzt auch endlich einen…
    Allerliebste Donnerstagsgrüße!
    Marlies

  8. Liebe Marlies,

    Da hab ich jetzt aber Glück gehabt mit der Kontrolle *schweißvonstirnwisch*
    Und ich saß nickend vor deinem Text, denn genauso ist es wirklich.
    Was fällt runter, die gute Tasse vom neu gekauften Service…Oder wie bei dir, die edlen Vasen – echt eine gemeine Geschichte, hoffe du hast dich nicht verletzt, das hast du beim schreiben nämlich ausgelassen!

    Mittlerweile hattest du hoffentlich deinen verdienten Kaffee
    Herzlichst Janin

  9. Oh ja ein MugRug! Da denk ich ständig dran! Ich darf gar nicht sagen, was mir momentan als Untersetzer dient *hihi!!!

    Dein MugRug ist sehr schön geworden, und ideal für Deine Tasse von Oma! Genieß die Kaffeepausen!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

  10. Liebe Janin,
    schon oft habe ich im Netz diese Untersetzer bewundert. Deine find ich richtig toll … ähm es ist ein Freebook? DANKE! 😉 ich versuche mich demnächst daran!
    Ganz liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.