V-Shirt von Konfettpatterns

Hallöchen,

Ich möchte euch heute das neue Outfit von meiner kleinen Räubertochter vorstellen. Es handelt sich dabei um das neue ebook von Konfettipattern, an welchen ich mitwirken durfte. Passend zu dem V-Shirt gab es noch ein Hütchen. Mache ich in letzter Zeit ganz gern aus den Resten der verwendeten Stoffe. Ob Beanie, Tuch oder Hut – die Mädels sind dann perfekt eingekleidet. Welch ein Luxus das Nähen ist, lach. Bei Kaufkleidung fast eine Umöglichkeit (nicht nur preislich) immer das passende Accessoire dazu zukaufen.

 

V-Shirt

 

V-Shirt

 

Dennoch sollen sich meine Mädels wohl darin fühlen und nicht aufpassen müssen, das auch ja nichts dreckig wird oder gar zerreißt. Daher muss unsere Kleidung locker und praktisch sein, denn Kletternbäume wollen erobert werden. 😉 Mit dem neuen Shirt geht das ganz gut, nicht nur das es sommerlich luftig ist, es ist auch schnell genäht. Außer man nutzt alle Spielereien, die im Ebook enthalten sind. Das Besondere an dem Oberteil – es gibt ja gerade viele Shirts mit überschnittenen Arm auf den Markt – ist der V-Ausschnitt und der Beleg. Das macht den ganzen Schnitt nochmal feiner.

 

V-Shirt

 

 

V-Shirt

 

Wie ihr lesen könnt, mag ich das neue Ebook wirklich sehr. Überhaupt konnte ich jetzt einige Schnitte (und Arbeitsweisen) von Lissi (Konfettipatterns) kennen lernen und muss sagen, es ist mir eine Ehre bei ihr mitwirken zu dürfen. Sie hat nicht nur unendlich viel Power und Now How, sondern arbeitet sehr Gewissenhaft und bescheiden.

Genäht habe ich das V-Shirt in Größe 122 – noch etwas reichlich. Aber ich dachte meine Tochter sei größer als 116. Ist sie aber nicht und der Schnitt ist nach Körpergröße ausgerichtet. Also dezent auf Zuwachs genäht ohne es diesmal zu wollen. Der Hut ist auch von Konfetti Patterns und hat die Größe 49 – bei Kopfumfang 50. (die Shorts sind gekauft 😆 )

 

V-Shirt

 

V-Shirt

 

V-Shirt

 

Beim Blumen pflücken war meine kleine Räubertochter übrigens sehr geduldig mit mir und ich konnte in Ruhe paar Bilder von ihr machen. Ich muss ehrlich sagen, ich bin sehr dankbar, das beide mittlerweile so kooperativ mitarbeiten. Immerhin ist es nur ein Hobby und kein Pflichtprogramm wo sie oder ich funktionieren „müssen“.
Dennoch, wie überall im Leben möchte man sich steigern und verbessern. Das liegt in unserer Natur, immer wieder aus sich herauszuwachsen und zu sehen, was man kann. Das geht bei unseren Hobby besonders gut, schaue ich auf die 4 Jahre zurück, sehe ich eine Linie die fein immer zum Berg hinaufführt. Und ich glaube das geht jedem so. Man sollte sich das einfach auch ab und zu mal vor Augen führen. Sich selber auf die Schulter klopfen und etwas stolz auf das sein, was man ist und kann – ohne sich überheblich zu fühlen.
Genauso wichtig ist es, ohne Neid und Missgunst, anderen Menschen mal zu zeigen, das man ihre Arbeit gut findet. Alles wieder ein wenig entschleunigen und sich Zeit für seine Umwelt nehmen.
Hmm, das war dann wohl heute sowas wie mein Wort zum Sonntag, lach.

 

V-Shirt

 

V-Shirt

 

Ich wünsche euch alles Gute und freue mich, das ihr euch die Zeit genommen habt, meine Gedanken zu lesen! Und die sind bekanntlich nie sehr kurz und springen ganz gern, kreuz und quer. Aber das macht meinen kleinen Blog irgendwie aus und so fühlt er sich richtig an.

Herzliche Grüße
Janin

Verlinkt bei: Creadienstag, Hot, DienstagsDinge und Kiddikram  – neu dabei Made4Girls <3 Danke für eure tollen Linkparties! <3

Ebooks hier erhältlich: DAWANDA und MAKERIST

4 thoughts on “V-Shirt von Konfettpatterns

  1. Das Wort zum – äh – Dienstag würd ich sagen! Recht hast du! Ich stimme dir da voll und ganz zu. Man sieht ja oft nur das, was man nicht kann oder noch lernen will. Ab und an sollte man sich aber mal selber auf die Schulter klopfen. Und anderen natürlich auch!!! Also klopf klopf!

    Es ist schön, wieder von dir zu lesen. Ich finde deine Bilder ganz ganz toll und die Idee, Shirt mit passenden Sonnenschutz zu kombinieren klasse. Resteverwertung ist immer gut, und wenn sie dann noch so praktisch ist, erst recht! Das Shirt mit v-Ausschnitt mag ich sehr gern. Durch die kleinen Details ist es doch anders als die grade überall häufig genähten.

    Ich drück dich!

    Liebe Grüße,
    Katja

  2. Wie wahr!
    Ich mag total deine Art Fotos zu machen und würde sie glaube ich unter anderen herauserkennen!
    Shirt und Sonnenhut zusammen passend ist eine praktische und hübsche Idee.

    Liebe Grüße
    Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.