Windeltasche // Nähte von Käthe

Hallöchen,

Eigentlich könnte ich jetzt ja schnell das Weihnachtsoutfit der Mädchen weiternähen und mich darüber freuen, das der kleine Knallfrosch mal schläft – allein. Die Süße mag nämlich vorzugsweise in Begleitung schlafen, aber bitte nicht in der Trage. Die akzeptiert sie bei Bewegung, aber doch bitte nicht auf dem Sofa oder gar an der Nähmaschine. Nix da, Mama. Wenn wir daheim sind, liege ich gerne quer über den Bauch, aber bitte, beachte den richtigen Winkel….Danke Mama <3

Nein, sie ist nicht verwöhnt. Wobei da ja die Meinungen auseinander gehen. Kann man ein Baby verwöhnen? Und wann fängt verwöhnen an? Andersrum, warum sollte man ihm nicht geben was es anscheinend braucht? Klar, wenn meine Tochter weint und ich sitze gerade auf der Keramikschüssel, springe ich nicht unverzüglich auf und hinterlasse Chaos. Aber ich mag sie auch nicht schreien lassen, wenn sie nach mir „ruft“. Dabei gibt es ja auch verschiedene Stufen. Meckert sie nur, weint sie oder schreit sie – inklusive Tränchen in den Augen. Mit 2 Monaten kann ein Baby doch noch nicht so “ berechnend “ sein, sondern handelt instinktiv. Na ja, dieses Thema hat hier öfters Konfliktpotential, besonders mit der Schwiegermutter. Da wird man gern belächelt, und kommentiert mit den Worten, das sie uns ja schon ganz gut im Griff hätte…
Wie war das? Nicken und lächeln. Immer nur nicken und lächeln.

Jetzt aber zum Eigentlichen, nämlich der Windeltasche. Genäht und verschenkt habe ich schon einige, nun gab es auch eine für uns. Ich hab mir die Maße vom Blog „Nähte von Käthe“ entnommen und nach ihrer Anleitung genäht. Diese beinhaltet aber noch weitere Varianten.

Ich habe mich für den Urbanstil entschieden, stehe ich gerade total drauf und passt sogar gut zum Kinderwagen.
Jaaa, auch Windeln und Feuchttücher wollen schick verpackt sein. In dem Sinne, macht es fein und bis bald…

Herzliche Grüße
Janin

Verlinkt bei: DienstagsDinge und  Creadienstag
(Mit anklicken der oben genannten Links, verlasst ihr meine Seite und somit meinen Verantwortungsbereich)

Ein Kommentar

  1. Ach herrlich 🤗. Schön zu lesen, dass es euch anscheinend sehr gut geht. Ich hab gestern erst an dich gedacht. Bei uns klappte das „alleine schlafen“ anfangs ganz gut. Nun, mit inzwischen schon 7 (!!!) Monaten, geht es bei uns zumindest nachts ähnlich vonstatten. Ich komme nur noch einigermaßen zum schlafen, wenn die Maus neben mir liegt… Na ja, so ist das eben. Und da die Zeit viel zu schnell verfliegt, „verwöhne“ ich sie eben einfach. Auch wenn solch Sprüche bei uns auch nicht ausbleiben. Das liegt glaub ich am Schwiegermutter-Gen 🤣.
    Nun aber zur Windeltasche – die ist total genial geworden. Schlicht und dennoch sehr stylisch – mag ich! Und soll ich dir mal sagen, dass ich es noch nicht geschafft habe eine für mich zu nähen 🙈. Muss ich dringend nachholen.

    Liebe Grüße und eine tolle Adventszeit für euch!
    Katja

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.