Nadelkissen – nächste Runde

…Nummer 4, 5 und 6 *räusper*

Die ersten drei hatte ich euch ja bereits hier gezeigt.
Und in der Zwischenzeit sind es noch ein paar mehr geworden.
Davon abgesehen, das es Suchtpotenzial hat,
liegt bei mir zu Hause wirklich nur eins!

 

Es kamen einfach ein paar liebe Anfragen*,
ob ich denn nicht auch für sie eins sticken könnte.
Klar, kann ich das!

 

Für Jana von January-trifft-June 
eins – passend zum normalen Nadelkissen

 

Nadelkissen Nähpark
Bild von Jana – habs vergessen zu fotografieren 😉

 

Für Ute aus Thüringen gab es eins inklusive
 fruchtiger Tasche. 🙂
Nadelkissen Nähpark

 

Auf dem folgenden Bild seht ihr das tolle Tauschgeschenk,
welches ich für das Nadelkissen von Ute bekommen habe.
Dankeschön, ich finde den Kalender super!
(den Stoff natürlich auch 😉 )
Und für Monja von Na(c)htaktiv habe ich eins
in ihren 3 Lieblingsfarben gestickt.
Auch das bekam eine kleine Tasche als Verpackung.
Nadelkissen Nähpark
Aktuell steht noch eins für eine liebe Bloggerin auf der Liste…
Dann dürfte es etwas ruhiger zu dem Thema werden.
Aktuell mache ich Shirts von der Ottobre Woman für mich,
außerdem ist meine Mozzie Bag so gut wie fertig.
Und bisher bin ich wirklich von dem kostenlosen Schnitt begeistert.
Das sag ich übrigens nicht,
weil die Person hinter dem Schnitt so sympathisch und
der Blog so super Informativ ist…*zwinker*
Herzliche Grüße
Janin
Ps.
Der Sommer ist zurück, wenn es euch zu warm ist,
hätte ich folgenden Tipp:
LINKS für LINKPARTIES:

LINKS für Schnitte und Stickdateien:
– kostenlose Nadelkissen von Nähpark und von Ahoi
– kostenlose Anleitung für ein Zaubertäschchen von Nalevs’Welt
– kostenloser Schnitt für eine Sommertasche: Mozzie Bag von greenfietsen 

*Nur um eventuelle Fragen vorzubeugen – ein Verkauf der fertigen Nadelkissen ist nicht gestattet und wurde von mir unentgeltlich verschickt/verschenkt.

8 thoughts on “Nadelkissen – nächste Runde

  1. Mein liebstes KmdfS,

    jetzt ist es definitiv später … aber das ist es ja irgendwie immer … *giggel*

    … aber hoffentlich nicht zu spät, um deine tollen Nadelkissn zu bewundern … sie sind wunderschön geworden – und sogar mit Reisetäschchen, wow!!!

    Auf deine Kleidung bin ich natürlich auch schon sehr gespannt – genau wie auf deine maritime Mozzie … ein bisschen beeilen könntest du dich aber eigentlich schon … *lach*

    Was die NSA betrifft, ich dachte ja bisher, dass die uns eh schon alle beschatten – aber davon ist aber leider so gar nichts zu merken *schwitz* … ja, ja, wenn man sie mal braucht … *gg*

    Allerliebste Grüße
    Helga, völlig schleimfrei … *hihi*

  2. Liebe Janin,

    du bist ja soo lieb. Sov iele tolle Nadelkissen für so viele Menschen gemacht. Superb!! Einfach herzallerliebst.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

  3. Reisetasche. *hihi* Helga, der war gut!
    Sind alle toll geworden!
    Näht deine Stickamschine die auch gleich zu oder machst du das dann extra?

    Liebe Grüße
    Ina

  4. Da ist wirklich eins schöner als das andere, Janin! Die Kombination von Grau und Gelb finde ich ja auch klasse – muss ich mir merken. Und was für süße Täschchen – ebenfalls gemerkt. Geschenkverpackungen kann man schließlich immer gebrauchen. Da hast du allen Beschenkten sicher eine so große Freude bereitet, wie mir – meins wird fleißig benutzt 🙂

    Liebe Grüße,
    Katja

  5. Die Nadelkissen sind echt super und du bist ja richtig fleissig. Na und während die Sticki rattert, würden an der NäMa gleich noch die passenden Hüllen genäht 😉 – total super. Auf deine Mozzie freue ich mich auch schon :). Liebe Grüße, Tini

  6. Liebe Janin,
    hach ja das Nadelkissen ist soooo toll! Es ist tatsächlich fleißig in Benutzung und ich liebe es!
    Herzlichen Dank auch an dieser Stelle noch einmal für das tolle Geschenk! Ich drück dich ganz fest und schicke dir einen herzlichen Gruß aus dem Norden!
    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.