Wie schön das du geboren bist…

….wir hätten dich sonst sehr vermisst!… *sing*

 Ihr Lieblings-Geburtstags-Lied.
Und sie wollte auch kein anderes hören – von niemanden.
Da gab es bei den „Telefongästen“ einige Verwirrung, als sie unterbrochen worden. *lach*
Tja, sie haben halt ihren eigenen Kopf.
Meine Große ist am Wochenende 4 Jahre alt geworden.
Toll!
Und heute spricht sie schon von ihren 5.Geburtstag.
Typisch.
Eigentlich waren Freunde eingeladen und es sollte eine kleine Kostümparty geben.
Eigentlich.
Leider sind irgendwie alle krank geworden.
So wurde nur im kleinen Kreis gefeiert und gespielt.
Ihr hat es sehr gefallen und sie ist abends glücklich und erschöpft eingeschlafen.
Und ich auch…
Meine Süße wollte sich ja als Indianerin verkleiden, aber nachdem sie ihr Ballerina-Kostüm ausgepackt hatte, gab es eine kleine Planänderung.
Ihr seht hier allerdings überwiegend Kauf-Kleidung durch den Raum hüpfen.
Einzig das Oberteil habe ich beigesteuert, da ich den Stoff und diese Kombination ganz schön finde.
Der Schnitt ist Mr.Bear aus der Ottobre 6/2013 und den Stoff habe ich letztes Jahr auf dem Stoffmarkt gekauft.
Das Shirt habe ich um einiges verlängert, damit es beim springen, drehen und hüpfen nicht raus rutscht.
Die Ärmel sind mit Schrägband eingefasst, am Halsausschnitt ist Bündchen und den Saum hab ich einfach mit der Overlock versäumt.
Meine Tanzmaus springt damit zur Linkparty von kiddikram und meitlisache!
So, ich mach dann mal den sterbenden Schwan , …!
😉
lg KirschSüß

 

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.