mein kleiner Kreativpost

am Creadienstag.

Momentan habe ich so viele Ideen im Kopf und möchte so viel Nähen,
das ich mich am liebsten an den Uhrenzeiger hängen möchte,
um ihn zu stoppen oder wenigstens etwas zu bremsen.
Neben Nominierungen für den Award und
die Vorbereitung einen kleinen Einblick zum Thema Nähmaschinen zu schreiben,
nähe ich natürlich fleißig weiter, wie es die Zeit erlaubt.
Entstanden ist einiges, aber es zu posten oder mit Kind darin zu fotografieren ist garnicht so leicht.
Also heute eine kleine Vorschau, auf das, was noch kommt.
Ich habe mich auch an der Grasshopper Hose aus der Ottobre versucht,
aber ohne diesen Bündchenstreifen, die finde überflüssig. *grins*
An dem Teil habe ich etwas geübt, was meine neue Nähmaschine so kann.
Es werden weitere einfache Varianten davon folgen.
Die erste gibt es in Bonbonfarben, noch mit „ohne-Kind-Bild“:

 

Dann habe ich noch ein Teil mit dem Schmetterlingen-Stoff genäht
und dieses passt endlich auch der Kleinen.
Nachdem ich mich bei dem Kleidchen so verschätzt hatte und
die Große es nun stattdessen trägt, musste noch eins her.
Ein kleiner Teaser vom „Princess Castle“ aus der Ottobre.
Auch hier konnte ich noch keine Bilder am Kind machen.
Kleine Aufmerksamkeiten, die schon weiter gewandert sind habe ich auch genäht.
Leider habe ich vom Mäppchen keine Bilder gemacht, das hatte ich vor dem Abschicken völlig vergessen.
Aber das Nadelkissen für die Kindergartenleitung ist noch kurz da geblieben um kurz abgelichtet zu werden.
Diese Dinger machen ja so was von süchtig!
Nachdem auch ein Kleidchen für die neue Nähmaschine fertig geworden ist, kommt nachher die zweite im gleichen Desgin für meine Overlock dran.
Die war bisher noch in einer transparenten eingehüllt
und das sieht garnicht nett aus. *zwinker*
Mehr solcher Teaser gibt es neuerdings auch auf Instagram von mir.
Ist halt schneller geblitzdingst, als gebloggt.
Damit wünsche ich euch noch eine kreative Woche mit etwas mehr Sonnenschein und Zeit.
herzliche Grüße
Janin
LINKS:

7 thoughts on “mein kleiner Kreativpost

  1. Du vielbeschäftigte Madam, du…. schön ist die Hose, ich hoffe, dass du mit der Maschine zufrieden bist, denn davon steht da nix… *grübel* na vielleicht müsst ihr euch nur noch bissl aneinander gewöhnen….
    es freut mich, dass dir nicht langweilig wird….
    fröhliche Grüße
    Ines

  2. Liebe Janin,
    da hast du ja schon einiges gezaubert mit deiner Neuen 🙂 Bin schon sehr gespannt auf die Tragefotos.
    Und schon wieder so ein schickes Nadelkissendings! Toll!
    Liebe Grüße!
    Jana

  3. Liebe Ines,

    Doch, ich bin mega zufrieden, aber ich wollt euch nicht schon wieder mit meinen Freudentänzchen bezüglich der Maschine langweilen und habs mir verdrückt.*lach*Die macht ihre Sache echt gut! 😉
    Und das führt dazu, das ich noch mehr davor sitzen möchte und noch mehr Nähen mag.

    Sei lieb gegrüßt
    Janin

  4. Danke Jana,

    Du wolltest doch auch so ein Kissendingbums oder?! 😉 *süchtig*
    Die Sonne lacht auch mal wieder im Süden, nun hoffe ich, das beide für mich ruhig stehen für eine kleine Fotosession. *lach*

    Herzlichste Grüße
    Janin

  5. Liebe Janin,
    ja dir wird es sicher nieeeeeeeeeeeeeeee langweilig!!!! Macht offensichtlich Spass mit deiner neuen Bernina! Super, das mag ich dir von Herzen gönnen!
    As lieabs Grüassli
    Yvonne

  6. Liebe Janin,

    uih, so viele feine Sachen auf einmal …wo fange ich denn da an?? Die Pünktchenkombi ist der Hammer. Ich überlege tatsächlich die für mich auszuprobieren … ;0) … Die Vorschau lässt Freude auf die nächsten Posts aufkommen – yeah!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

  7. Ich bin gespannt! Da folgen bestimmt noch wunderschöne Fotos von tollen Sachen! Wie schön, dass du so viel Spaß mit deiner neuen Maschine hast!
    Das Nadelkissen ist sehr süß!

    herzlichste Grüße
    Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.