Outfit Baby – Teil eins

>> W.e.r.b.u.n.g – Schnittmuster erhalte ich im Rahmen meiner Anstellung bei Konfetti Patterns nach Wunsch kostenlos. <<<

Hallo,

Ich habe in der Schwangerschaft mit Kind Nr.3 unbedingt schon das Heimgehoutfit nähen wollen. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich auch noch nicht das Geschlecht des Untermieters. Aber nachdem ich bei meinen ersten Kindern erst mit nähen anfing als die Große 2 Jahre alt war, musste das jetzt irgendwie sofort nachgeholt werden. (so 7 Jahre später, räusper)

 

Schnittmuster und Material:
Ich wählte also einen Stoff für mich aus, den ich so oder so dem Baby angezogen hätte. Die Wahl fiel auf den Sommersweat von Alles-für-Selbermacher, die Rehkitze auf dem grau sind einfach zu süß.

Heute zeige ich die Teile für drunter und morgen dann den Overall von Lybstes mit passender Mütze und Schuhe aus dem Buch „Alles Jersey – Baby & Kids“ woraus auch die heutigen Kleidungsstücke sind.

Die Strampelhose hat sich hier zu einen richtigen Dauerbrenner entwickelt, total praktisch da die Füße mit eingepackt sind und beim Windeln schnell an/ausgezogen . Das Oberteil hatte ich als Kleidchen verlängert. Aber alles saß viel zu großzügig an der 50cm großen Maus. Diese Fotos entstanden dann im zarten Alter von 11 Wochen. 😂 (im Nachhinein würde ich das Shirt nicht mehr in A-Linie ändern, es ist einfach zu viel Stoff am Bauch)

Ist euch das süße Doppelkinn aufgefallen? Mir ja erst jetzt, denn auf den Bildern mit Gesicht fällt das nicht so !Achtung Wortspiel!  ins Gewicht.  Sie ist ja schon recht Propper und das obwohl sie ausschließlich gestillt wird. Naja, wer alle 2-3h tagsüber kommt und sich an die Milchbar bedient, der wächst halt auch fleißig. Hihi. 😂 Hach, Ich könnte den Knallfrosch den ganzen Tag knutschen. 💕

Also morgen Teil 2 – ich freue mich, wenn ihr da nochmal vorbeischaut, denn der Overall war mein erster Versuch und ich mag ihn so. Leider wird er nun langsam zu klein, seufz.

Herzliche Grüße
Janin

Verlinkt beim Creadienstag .
Schade das es nun wieder so wenige Linkparties gibt. Gerade, wo das bloggen ja auch so aus der Mode gekommen ist und man nur schnell Herzen und Daumen verteilt. War das immer so ein Treffen unter Gleichgesinnten…

4 Kommentare

  1. Das Heimgehoutfit – seufz <3. Super süß ist es geworden! Und ich finde solch Hosen auch total praktisch, weil die Füßchen Singer verpackt sind (und man auf diese lästigen Socken verzichten kann).
    Wie schön zu hören, dass die Maus prächtig wächst! Wir haben hier auch einen kleinen Wonneproppen, der sich trotz Brei noch zu gern an der Milchbar bedient ;).

    Liebe Grüße und ich bin gespannt auf den Overall,
    Katja

    1. Hallo Katja,

      Ja ja, die Sache mit den Socken, lach. Ich freue mich schon auf die feste Nahrung der Kleinen. Mal sehen wie es wird!
      Hab vielen Dank für deine Nachricht 💕

      Herzliche Grüße
      Janin

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.