You – Frau Ninchen

Hallo,

Letzte Woche gab es das erste Teilchen von diesen Freebook zu sehen. Da zeigte ich meine kleine Räubertochter in ihren „You„-Top, nun kommt meine Große dran.

Sie trägt ihr Top auch sehr fruchtig, wobei bei dieser Kulisse wohl auch was maritimes wunderbar gepasst hätte. Aber ich nähe selten Kleidung speziell zum Urlaub und somit zeige ich heute wieder süße Früchte.

 

Mit ihren bald 8 Jahren ist sie mittlerweile in einem Alter, der etwas an die Pupertät erinnert. Ihre Stimmungen schlagen recht schnell um und man weiß manchmal garnicht, welche Laus ihr gerade über den weg gelaufen ist.

Auf den Bildern allerdings war sie gut drauf, am Meer sind wir wohl alle etwas entspannter und mit sich im Reinen. Sie hatte jedenfalls viel Spaß am posieren und somit sind die Fotos spielend leicht entstanden.

 

 

 

Das Hängerchen habe ich in Größe 134 genäht und es entspricht auch in etwa die Größe meiner Tochter. Da ich den Jersey als Rest von meiner lieben Chefin erhalten habe, musste etwas gestückelt werden. Mal trägt es die Hexe vorne und mal hinten.

Auch hier habe ich die Armausschnitte eingefasst, anstelle den Jersey einfach nur einzuklappen. Dafür habe ich da ohne Nahtzugabe zugeschnitten und dann den Ausschnitt wie mit Schrägband eingenäht. Als Träger dienen auch hier einfach Jerseystreifen.

 

 

 

Manchmal sind es die einfachen Dinge, die uns glücklich machen. So wie meine Mädels ihre einfachen Sommertops lieben, so liebe ich sie mit all ihren Launen und Flausen im Kopf.

 

 

 

Herzliche Grüße
Janin

Verlinkt bei: HoT // DienstagsDinge // Creadienstag // Made4Girls // Kiddikram // kostenlose Schnittmuster (Nähfrosch)

 

 

Ps. Jetzt kann man auch wieder kommentieren, gab einen Fehler bei den Einstellungen 😉
Pps: Samstag ist Stoffmarkt in Ludwigsburg, yeah.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.