Miniutensilo

Hallo ihr Lieben,

Heute gibt es den wohl kleinsten Blog-Beitrag den ich je gemacht habe 😉 Aber wie sagt man so schön, kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Deshalb wird es hier auch mal wieder etwas Pink. Irgendwie stehen meine Freundinnen alle auf rosa, pink und Pastell. Ich hab ja ein wenig die Befürchtung das das ansteckend sein könnte, denn auch ich finde nun öfters Kombinationen mit Pink garnicht mehr grausam, sondern erfrischend. *grins*

 

 

Verschenkt wurde das kleine süße Teilchen mit rosa Klammern, die mittlerweile eigentlich alle im Näh-Inventar haben. Dafür habe ich einen großen bunten Beutel bei einem großen Onlinehandel bestellt und dann die rosa/lila Klammern rausgesucht – nur die Schönsten für die liebe Freundin.

 

 

 

Um so kleiner die Utensilo werden, desto fummliger sind sie. Kleine Kurven nähen sich wesentlich schwieriger, als zuerst vermutet. Dieses ist mit Henkel genäht, damit es aufgehangen werden kann – perfekt für Wurfübungen zwischendurch. 😉
Und weil das Februar-Motto des #taschesewalong #ordnungshelfer ist (Frist bis 14.3.) , und das ja wie eine kleine Tasche daherkommt, schleiche ich mich noch hin.

Verlinkt bei : Taschensewalong2017 – Februar

 

 

Herzliche Grüße
Janin

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.