Bloggerfreunde

Mein kleiner feiner Freutag steht heute hauptsächlich für
das liebe Bloggerleben und dessen Bloggerinnen.
Diese Woche habe ich gleich zweimal gewonnen!
Einmal gewann ich eine liebe Geste von Lee,
die ihren Gewinn geteilt hat, um auch mir eine Freude zu bereiten.
Sie gewann tollen, nein traumhaften Stoff bei Katharina und
machte sich daraus einen schönen Leseknochen.
Den Rest schickte sie mir, dazu packte sie noch einen süßen Jersey,
tolle Knöpfe und Süßes für meine Beiden!
Dann haben wir noch den Blog von january-trifft-june,
dort zeigen uns die lieben Cousinen Jana und Julia ihre Werke.
Julia hat für eine Jacke probe genäht
und zauberhafte Versionen davon gezeigt.
Das Ebook gab es im Anschluß einmal zu gewinnen.
Da ich ja eine selbst ernannte Gewinnerniete bin,
sprich noch nie was gewonnen habe,
brauchte das Schicksal auch hier 3 Versuche, bis es bei mir ankam.
Eine Manuela und Maria, werden sich wohl jetzt etwas ärgern.
Aber hey, ihr habt geholfen,
das ich auch mein 1. Mal erleben durfte
– Schelm wer herbei an was andres denkt! 😉
Dann möchte ich den Mädels für ihre liebenswerten Genesungswünsche danken.
Ihr wisst ja selber, ob ihr euch angesprochen fühlen könnt oder nicht
*knutscher*
Hey, nicht wegdrehen, Onlineschmatzer sind nicht ansteckend. Also Bitte! *lach*
Außerdem geht es mir schon wesentlich besser! Wirklich!
Dann konnte ich auch endlich die Jacke zu Ende bringen.
Ich bin sowas von erleichtert,
ich hab noch nie ein Projekt so mit mir rumgeschleppt wie dieses.
Am Ende etwas viel improvisiert und dazu gelernt,
das komplizierte Schnitte oder aufwendigere Projekte
nicht mit Ottobre-Zeitschriften beginnen sollten.
Ich hätte mehr Bilder gebraucht.
Außerdem gibt es immer noch diesen riesigen Vorfreudegrund!
Und der rückt jetzt immer näher.
Mitte Oktober geht es für mich auf eine kurze Reise.
Das erste Wochenende ohne meine beiden Kinder.
Bin gespannt, wie diese es auffassen und ja, das macht mich etwas nervös.
Aber mein Mann macht das schon *grins*
Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende!
herzliche Grüße
Janin
PS. Dankeschön für die vielen lieben und lustigen Kommentare.
Mittlerweile komme ich garnicht mehr so richtig nach,
schnell zu antworten und ich glaube, ich vergesse es sogar ab und an.*schäm*
Aber mir ist auch wichtig,
bei euch auf den Blogs zu stöbern und dort zu kommentieren!
Deshalb, ganz, ganz, ganz wichtig,
ich freue mich über jeden einzelnen Satz riesig.
Also weiter machen, bitte! *drücker*
Links:
Martina’s Freutag#70, Viktoria’s H54F

 

17 Kommentare

  1. Liebe Janin,
    schön das es dir besser geht!!! Und ich kann dir nur beipflichten – bloggerfreunde sind toll! In diesem Sinne geht das Dankeschön wieder an dich zurück 🙂
    Eine Reise ohne Kinder? Ganz allein? Wie spannend…Wird bestimmt toll!
    Liebe Grüße, Lee

  2. Liebe Janin,

    ich freue mich für dich einfach mal eine Runde mit♥♥♥
    Tolle Sachen hast du bekommen, die kann dein Näherinnenherz doch alle gut gebrauchen.

    Man kann doch deutlich deine Erleichterung spüren, das sich das Thema Jacke zum Ende neigt ;o)
    Wobei ich das gar nicht so nachvollziehen kann…. wo Helga doch allzeit bereit ist *giggel*
    Nein, wirklich! Ich freue mich schon jetzt auf die ersten Tragebilder und bin gespannt wie sie ausschauen werden.

    Ich wünsche dir alle Freude dieser Welt bei deinem bevor stehenden Kurzurlaub
    und hoffe das alles so wird wie du es dir erträumst *woichauchnochangestiftethabeetwaslängerzubleiben*
    Hab ganz viel Spaß dabei, erhol dich gut und geniesse es so gut du kannst.
    Schalt einfach mal ab – vielleicht auf allen Knälen ;D *ichkümmermichdannauchumhelgaversprochen*

    Hab eine gute Zeit ♥
    Nicole

  3. Liebste Janin,

    erstmal *knutscherzurück* – hast recht, fühlt sich gar nicht ansteckend an … :o)))

    Dann deine tollen Gewinne, herzlichen Glückwunsch!!! Den ersten hatte ich ja mitbekommen, aber bei der zweiten Verlosung hatte ich nur eine fremde Gewinnerin ausgemacht … ich muss ja zugeben, dass ich auf AnnL als Gewinnerin gehofft hatte, wollte sie doch auf deinen Vorschlag (und meine Unfähigkeit) hin die Jacke auf meine Größe hochgradieren … wahrscheinlich hat sie deshalb gleich gar nicht an der Verlosung teilgenommen *giggel*
    Aber für dich freue ich mich natürlich riiiiesig!!! Und ich gehe mal davon aus, dass die Anleitung verständlicher ist und mehr Bilder hat als die in der Ottobre … O_O

    Jetzt wünsche ich dir ein wundervolles und völlig virenfreies Wochenende!
    Allerliebste Grüße
    Helga

  4. Liebste Nicole,

    das ist sooo lieb von dir, dass du dich im Oktober um mich kümmern willst, danke!!! *drücker*
    Fällt das in meinem Alter eigentlich auch noch unter Babysitting? *giggel*

    Allerliebste Grüße
    Helga

  5. Allerliebste Helga,

    du willst mir jetzt aber keine Angst machen, oder ? *hilfeichfürchtemich*
    Nein, es wird mir eine Ehre sein mich in bester Gesellschaft zu wissen ;o*
    Ich hoffe ich enttäusche dich nicht ♥

    *ichsucheschonmaldierestlichenfeiglingenursodamitwirgerüstetsindundfürallefälle*

    Dicken Drücker
    Nicole

  6. Lach… ja genau Helga…. mangels Mädels im Haushalt habe ich von der Verlosungsteilnahme abgesehen und kann dir nun leider leeeiiiiider nicht helfen… *zwinker*

    Liebste Janin,
    ich freue mich für dich, dass du nun ein EBook mit (hoffentlich) mehr Bildern in der Anleitung dein Eigen nennen kannst und … naja… wenn du Hilfe bei der Stoffauswahl brauchst… *hihi*
    Leseknochenreste abzustauben ist doch auch mal was Feines 🙂
    Bin schon gespannt, was du damit anstellst…

    Drück dich… und erhol dich weiter gut…

    Liebste Grüße
    AnnL 🙂

  7. Allerallerliebste Nicole (da geht doch noch was *gg*),

    keine Angst, du wirst bei mir keine Windeln wechseln müssen *giggel* … und gestillt werden muss ich auch nicht mehr (obwohl manche Leute das bestimmt anders sehen O_O), ich nehme schon Fläschchen – vorzugsweise die mit dem kleinen Feigling drauf *ichhorteauchschonmaleinpaarvorräte*
    Wir werden das Kind schon schaukeln … öhhmm …

    Dicker Drücker zurück
    Helga

  8. Also ich nehme gerne zwischendurch nen Kaffee, danke Janin! ♥

    Irgenwann muss man ja mal nüchtern genug sein, um Nachschub holen zu können … so wie das jetzt aussieht, reicht es im Leben nicht bis Mitte Oktober … *hicks*

  9. Ja nu, ich wollte Janin doch nur guten Gewissens in die freien Tage entlassen ;0*

    Also da hat sie dich aber ganz schön verwöhnt meine Liebe.
    Kaffee aus der Flasche ?! 😀
    Oder lieber aus dem feinen Porzellan? Wie darf er denn sein?!
    Ok…. Also ich geh dann schon mal Flaschen zählen und das feine Geschirr aufpolieren und spülen *prust*

  10. Liebe Janin,
    wir freuen uns mit dir, dass du durch uns (und die beiden anderen Mädels, die sich nicht gemeldet haben) nun dein 1. Mal erleben durftest *kaputtlach* 🙂 Also ich denk jetzt wirklich nur ans ebook *kicher*
    Bloggerfreunde sind doch was ganz besonderes – ich kann's mir auch schon gar nicht mehr ohne vorstellen!
    Knutscher zurück! Bin auf dein Gesamtwerk *Jacke* sehr gespannt!
    Liebste Grüße!
    Jana

  11. Halloooo Schanien!!!
    Schön, dass es Dir wieder besser geht. Das wurde aber auch Zeit, bin ich doch schon sooo auf die Jacke gespannt!
    Ich habe mir in meinem jugendlichen Leichtsinn 1x eine Ottobre bestellt und nach eingehendem Studium….in's Regal gestellt….
    Warte noch auf die Erleuchtung. Vielleicht hole ich sie irgendwann mal wieder raus…

    Nachdem es bei mir mit Ottobre nix wird bin ich um so froher, dass Oktober immer, immer näher rückt und damit mein ganz persönliches Highlight. So ein Massenblinddate ist schon irre spannend und wird bestimmt super lustig!

    Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende und
    grüße Dich lieb!
    Marlies

    P.S.: Fast vergessen: HERZLICHEN GLÜCKWUUUUUNSCH!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.