GirlyShirt- Konfettipatterns

Hallöchen,

Heute wird es tierisch im Blog! Das Girly-Shirt war ein Geschenk für die Schulfreundin meiner Tochter. Und diese besagte Freundin liebt Geparden/ Leoparden usw. wie verrückt. Und als mein Mädchen diesen Jersey im Frühjahr sah, musste der unbedingt mit.

 

 

 

Die Fotos sind diesmal sehr schlicht, aber wie es so ist – manchmal muss es halt schnell gehen. Zum einen war es kurz vor der Übergabe und zum anderen hatte sie auch nicht sonderlich viel Lust es stellvertretend zu tragen. Aber so lieb wie mein Kind ist, hat sie sich erbarmt und mir paar Minuten geschenkt.

 

 

Genäht wurde eine 128, die großzügig an Arm und Saum auf 134 verlängert wurde . (oder 140?! *grübel*) Den Ausschnitt oben habe ich mit Jersey eingefasst, statt mit Bündchen anzunähen. Ich mag diese Optik gerade besonders gern und mittlerweile geht es fast genauso schnell wie mit Bündchen.

Dank Coverlock geht das Säumen der Ärmel und des Saumes noch bequemer und funktioniert immer besser. So eine Maschine ist ja bekanntlich noch mehr Diva wie normale Nähmaschine und Overlock. 😉

 

Das war es heute schon von mir. Hier herrscht seit Anfang der Woche Krankenlager. Naja, wenn schon die halbe Nachmittagsbetreuung letzte Woche fehlte, machen es nun die Kinder nach. Jubel, Stimmung, Örgs…

Herzliche Grüße
Janin

Verlinkt bei: Creadienstag // HoT // DienstagsDinge // Made4Girls

 

** wie immer als Werbung gekennzeichnet, da es sich um das Schnittmuster meiner Arbeitgeberin handelt. Ich arbeite da aus Überzeugung und liebe die Schnittmuster 😉 

Ein Kommentar

  1. Deine ** sind ja süß <3. Das find ich super!!!
    Genauso wie das Shirt. Das hat es mir vor allem farblich sehr angetan. Du hast die Stoffe toll kombiniert und das Muster mag ich sehr. Gar sich die Beschenkte denn gefreut?

    Liebe Grüße,
    Katja

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.