Projekt „Rudi“ Nr. 2

Die Tage habe ich abends mal wieder etwas Zeit gefunden um zu nähen!
Heute ist der Rucksack für meine kleine Tochter fertig geworden und ich konnte in glückliche Augen blicken.
Auch diesmal stand ich bei dem Schnittmuster „Rudi“ vor dem Problem, das der Taschenstreifen einfach ein Stück zu lang ist. Ich behelfe mir, indem ich unten mittig die 2-3 cm ein nähe, somit habe ich optisch am Boden eine Naht.
Sieht an der Stelle nicht so schlimm aus, aber da er insgesamt noch nicht perfekt verarbeitet ist, stört jeder weitere Fehler.
Werde für einen weiteren Rucksack, den Taschenstreifen etwas ändern und hoffen, das dieser dann so sitzt wie er soll.
Tipps nehme ich gerne an. 😉

Schnittmuster „Rudi“:

Kinderrucksack „Rudi“

* RUDI *
Diesen Rucksack habe ich für meine große Tochter gemacht.
Sie liebt ihn!
Nun arbeite ich gerade an den zweiten „Rudi“.
Dieser ist dann für meine Kleine.
Farben müssen ähnlich sein, so wurde das von meiner Großen gewünscht.
Noch ist er nicht perfekt, aber ich bin zufrieden.
Ich übe fleißig weiter!
Schnittmuster RUDI: