noch etwas Sommer…Teil 2

Zu allererst ihr Lieben:
Habt vielen Dank für eure lieben Kommentare und Komplimente!
Nicht nur gestern für das Kleid meiner Großen,
nein auch für die anderen aufmerksamen Worte,
für all die Posts in den letzten Wochen.
Leider kann ich zeitlich nicht immer eine Antwort geben,
aber lesen tue ich es immer mit großer Freude!
Heute geht es um das Sommerkleidchen meiner Kleinen.
Da hab ich mich wieder an einen Ottobre-Schnitt bedient.
„Blue Orange“ in Größe 110 aus der Ausgabe 1/14.
 Die Knöpfe am Hängerchen, hat sich meine Süße alleine ausgesucht,
es mussten unbedingt 3 verschiedene sein.
Ich finde mittlerweile, das es eine tolle Idee von ihr war,
so sieht ihr Kleidchen richtig fröhlich aus.

 

Wie bei dem Kleid von meiner Großen,
gab es auch hier für die kälteren Tage noch ein Bolero dazu.
Wieder von nEmadA und auch wieder sehr schön zu nähen.
Außer das ich mit diesen Schrägband
wohl nie eine wirklich innige Freundschaft führen werde.
Viel gibt es da garnicht zu erzählen,
deswegen zeige ich einfach noch ein zwei Geschwisterbilder.
Da sind richtig süße dabei gewesen, die es wohl auch
bald an unserer Wand geben wird.

 

 Nächste Woche versuche ich euch endlich mein zweites Shirt zu zeigen,
welches ich mit Spitze für mich gemacht habe.
Herzliche Grüße
Janin
Ps. Der blaue Wölkchen-Stoff hab ich übrigens von Marlies, den hat sie mir damals bei der Blogsause geschenkt. Nun hat er seine Bestimmung gefunden.
Linkparty-Runde:

 

Ottobrekids – blueorange

Hallo,
diese Woche(n) habe ich mal etwas für meine kleine Tochter (3,5 J.) genäht.
ich hab ja irgendwo gelesen, das der Sommer bald kommt. 😉
Gesucht war ein Kleid ohne Arm, das luftig leicht ist – so wie die günstigen Kaufkleider von H&M.
Also mal geschaut, was ich für Schnitte im Hause habe und bin nach einigen wälzen auf die Ottobre Kids 1/14 gestoßen.

 

Quelle: Ottobredesign
Das Sommerkleidchen für das kleine Rumpelstilchen
 habe ich in Größe 104 und aus Jersey genäht.
Extra noch etwas großzügiger, da sie in einer Wachstumsphase steckt – erkennbar an ihren großen Hunger und der Laune. *grins*
Sie wird dann immer etwas kräftiger, bevor sie in die Höhe schießt und dann wieder schmaler erscheint.
Ottobre kids - blue Orange
Dieses Herz, was sie die ganze Zeit beim fotografieren nicht aus der Hand gelegt hat, war mein Muttertagsgeschenk.
Aber wie sich rausstellte, war das nur eine Leihgabe für den Tag.
Nun möchte sie es doch lieber wieder haben, immerhin hätte sie das im Kindergarten gebastelt… *lach*
Und drehen kann man sich mit dem Teilchen auch ganz wunderbar!
Los geht’s:
Ottobre kids - blue Orange
Ottobre kids - blue Orange
Ottobre kids - blue Orange
hier und da noch etwas betütteln:
 Stickerei von nalevs Welt
als Freebie zur Verfügung gestellt.

 

 

Meine Kleine ist verliebt in das Kleidchen und meine Große
hat auch schon eins mit den Blumen gefordert.
Bevor ich das aber zuschneide kommt noch ein Sitzkissen an die Reihe,
denn bald wird mein Patenkind schon 3 Jahre – Wahnsinn!
Stoffe sind gewählt, Zubehör gekauft und die Füllung ist auf den Weg zu mir.
Kann es also losgehen.
Herzliche Grüße
Janin
Ottobre kids - blue Orange
Verlinkt bei:
Creadienstag, später bei Meitlisache und Kiddikram* * * * *